"Emmauserfahrungen"

“Während sie redeten, kam Jesus hinzu, und sie erkannten ihn nicht” (Lk 24,15)
Auf der Suche nach Emmauserfahrungen im eigenen Leben.


Freitag 24. April 2020 - Sonntag 26. April 2020
Kurs Nr. 8-20
max. 20 Teilnehmer*innen
Sr. Caterina Görgen OSB, Petra Krahwinkel
Bibel, Christliche Lebenskunst


Im Alltag geht es uns vielleicht ähnlich: Wir reden und reden und bemerken nicht, dass Jesus unser Wegbegleiter geworden ist. Mit den Emmausjüngern machen wir uns auf den Weg von der Verzweiflung durch den Tod Jesu bis hin zur Entdeckung: “Jesus lebt!”.

Wir machen uns an diesem Wochenende auf die Suche nach den Emmauserfahrungen unseres eigenen Lebens. Von den Krisen- und Trauererfahrungen und den Auferstehungshoffnungen können wir einander erzählen und von den Erfahrungen, dass Gott der Wegbegleiter auch unseres Lebens sein möchte. So können biblische Geschichten auch Lebenshilfe sein.

An diesem Wochenende können wir mit biblischen Geschichten, Aufmerksamkeitsübungen für Körper und Geist und im Austausch mit uns selbst und innerhalb der Gruppe auf die Spur dieser Lebenshilfe kommen.


Kostenbeitrag:

110,- € für Unterkunft und Verpflegung im Einzelzimmer mit Du/WC (90,- € im EZ mit Waschbecken)
plus 70,- € Kursgebühr

Zahlungsmodalitäten: Der Kostenbeitrag kann während des Kurses vor Ort bar oder mit EC-Karte bezahlt werden.


An- und Abreise:

Anreise am ersten Tag zwischen 14:30 Uhr und 17:30 Uhr
Kursbeginn mit dem Abendessen
Kursende am letzten Tag nach dem Mittagessen


Kurs-Anmeldung

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden. Eine Bestätigung erfolgt per E-Mail.

Online-Anmeldung


Zurück

Sr. Caterina Görgen OSB

 Cellerarin, Kirchenmusikerin (C), Krankengymnastin, Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse, Psychotherapie (HPG), Geistliche Begleiterin

meine Kurse

Petra Krahwinkel

 Dipl. Religionspädagogin, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF e.V.)

meine Kurse